Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
×
  • X500

German RepRap X500 ArtNr.: 100563


X500 3D-Drucker


Lieferzeit: 5 - 6 Wochen
Verfügbar
German RepRap X500 3D-Drucker

Druckergröße: 1050 x 820 x 950 mm
Druckraum (XxYxZ): 500 x 400 x 450 mm
Druckgeschwindigkeit: 0 - 150 mm/s
Verfahrgeschwindigkeit: 10- 300 mm/s
Schichtdicke (minimal): 0,02 mm
Filament-Durchmesser: 1,75 Ø mm
Düsen-Durchmesser: 0,4 Ø mm (opt.: 0,25 / 0,30 / 0,5 / 0,6 / 0,8)
Material: Große German RepRap Materialvielfalt
Je nach Anwendungsfall sowie abhängig v. Größe und Geometrie steht eine vielfältige Auswahl an Materialien zur Verfügung.
Extruder: DD4 Dual Extruder
Extrudertemperatur (max): 400° C
Druckbett-Technologie: beheizbar
File transfer: Stand-alone Printing mit Touch Display, USB-Stick, Ethernet und WLAN optional
Software: Simplify3D Software
Betriebsspannung: 110 / 230 V
Umgebungstemperatur: 15-26° C
Außenmaße ca. (BxTxH): 1120 x 850 x 955 mm
Gewicht ca.: 185 kg
Heizbetttemperatur (max): 120° C
Bauraumheizung: 80° C
Optionen: Wartungsvertrag
Technologie FFF (Fused Filament Fabrication)

Auto Bed Leveling
Das Druckbett wird über das Auto Bed Leveling automatisch kalibriert. Unebenheiten des Druckbetts werden über eine Sensorik erkannt und adaptiert. Die zeitaufwendige Justierung des Druckbetts entfällt.

Filament Feed Control
Die Bewegung des Filaments wird über eine Sensorik erfasst und live mit dem Vorschub abgeglichen. Dadurch wird ein konstanter Materialaustritt während des gesamten Druckprozesses garantiert. Druckfehler aufgrund von schlechter Materialförderung können somit ausgeschlossen werden.

Stand-Alone Printing
Der 7 Zoll große Touchscreen erlaubt eine intuitive Bedienung des Druckers. Damit kann jeder Druckauftrag bequem gestartet werden. Optional sind eine Netzverbindung via Ethernet und WLAN mit browser-basierter Steuerung und einer Drucküberwachung per Webcam möglich. Die "Override Settings"erlauben einen Eingriff in die Druckparameter live während des Drucks.

DD4 Extruder Technologie
Durch die neue präzise Messtechnik des DD4 Extruders können Temperaturabweichungen von vornherein umgangen werden. Der DD4 Extruder ermöglicht einen variablen Anpressdruck für das Filament, und verfügt über vorgegebene Einstellstufen für alle GRR-Filamente. Dadurch können sowohl sehr spröde, wie auch sehr flexible Materialien ohne weitere Vorkenntnisse verarbeitet werden. Damit ist der X500 in der Lage auch zukünftige Materialentwicklungen präzise zu verarbeiten. Der Kühlkreislauf ermöglicht einen stabilen Prozess auch bei maximaler Bauraumtemperatur.